By
 In Lesungen
Am Sonntag, 09. Juli 2017 um 15.00h fand im Schatten der alten Linde am Mittmachgarten im Riemekepark in Paderborn eine Autorenlesung aus „Sigon und das Seeungeheuer“ statt. Die Zuhörer konnten verfolgen, wie der kleine Meeresdrache Frido aus einem Drachenei schlüpfte und von Yuri, einem Jungen aus Shi-ang großgezogen wurde. Besonders spannend wurde es, als Frido in den Kampf gegen die dunklen Drachen eingriff und seinen Freunden zeigte, wie ein Meeresdrache mit seinen Gegnern fertig wird. Danach gab es für die teilnehmenden Kindern noch eine kleine Schatzsuche. Es war ein toller Nachmittag, der allen viel Spaß gemacht hat.
Herzlichen Dank an die Organisatoren von pro grün, die die Lesung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Die Vielfalt ist die Krone der Einfalt“ möglich gemacht haben.
Recent Posts