By
 In Kreatives

Die Preisverleihung des Schreibwettbewerbs „Sigon und meine Stadt“ hat am 06. Juli 2016 um 17:00 in den Räumlichkeiten der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten in Salzkotten stattgefunden. Alle Teilnehmer der Schreibwettbewerbs waren herzlich dazu eingeladen! Es war ein schöner Nachmittag und ein rundum gelungener Wettbewerb, der allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat. Alle eingereichten Geschichten werden in einem Sammelband veröffentlicht, der bei der Buchhandlung Meschede in Salzkotten erworben und natürlich auch direkt beim Eire-Verlag bestellt werden kann. Mehr zu den Siegern und ihren Geschichten findet ihr im Beitrag „Sigon und meine Stadt – die Gewinner“.

Eire Verlag, Salzkotten, Taschenbuch, ca. 150 Seiten,

5,00 € (D) (zzgl. Versandkosten als Büchersendung)

ISBN 978-3-943380-45-3

Hier geht es zu den eingereichten Geschichten.

Ein herzliches Dankeschön noch einmal an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die sich wirklich tolle Geschichten rund um Sigon, seine Freunde und andere Drachen ausgedacht haben und an den Eire Verlag, der den Schreibwettbewerb mit initiiert und mich wie immer toll unterstützt hat.

Auch der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten gilt herzlicher Dank für die erneute Unterstützung eines Sigon-Projekts. Die besten zehn Geschichten und die gemalten Bilder werden in den letzten beiden Septemberwochen noch einmal im Original, alle anderen eingereichten Geschichten werden in Auszügen in den Geschäftsräumen der Volksbank in Salzkotten ausgestellt.

Mein Dank gilt auch den Jury-Mitgliedern Björn Fürtges, Johanna Witt und Dr. Mareike Menne für ihre Bereitschaft, die vielen schönen und spannenden Geschichten zu lesen und zu bewerten. Es ist der Jury nicht leicht gefallen, die zehn besten Geschichten aus all den Einsendungen auszuwählen.

P1100723 P1100716 P1100732 P1100742 P1100746 P1100749 DSCN3252 DSCN3257
DSCN3258

 

Recent Posts